F-Jugend-Spielfest 2013/14

Närrisches Handball-Treiben beim Spielefest des bhc am 1.3.2014




Knapp 70 Handball-Kinder des HSV Herbede, des VfL Gladbeck, des FC Schalke 04, der DJK Märkisch Hattingen und der beiden Mannschaften des bochumer hc machten am Karnevals-Samstag beim letzten F-Jugend Spielefest der Saison 2013/14 die Bochumer Rundsporthalle unsicher.

Diesmal stand der Spaß aller Beteiligten ganz besonders im Vordergrund, denn viele der Handball-Minis sind in teils aufwändigen Karnevals-Kostümen erschienen.

Der ausrichtende bochumer hc ist mit zwei Mannschaften angetreten, um auch die in Kooperation mit dem bhc stehende OGS der Von-Waldthausen-Schule (unter Leitung der bhc Trainerin Nicole Behnke) einmal erste "Wettkampf-Luft" schnuppern zu lassen.

Beide bhc-Teams schlugen sich beachtlich und konnten viele Tore erzielen.

Ein großer Dank richtet sich an dieser Stelle an die vielen hilfreichen bhc-Eltern, die für ein erfolgreiches "bhc-Angrillen", eine stets prall gefüllte Angebots-Theke und eine großartige Tombola gesorgt haben.

Danke auch an Christof von unserer Eltern-Kind-Turn-Gruppe, der für abwechslungsreiche Spielstationen sorgte, bei denen sich die Kinder in der spielfreien Zeit austoben konnten.

Ein großes Lob gebührt auch den beiden Schiedsrichtern Bjarne und Sascha Behnke, die den Überblick im Gewusel auf dem Platz behielten.

Ein klein bisschen Wehmut war aber dann doch zu spüren, schließlich werden viele bhc Minis in der kommenden Saison altersbedingt E-Jugend spielen, und somit war dies rundum gelungene Spielefest ein würdiger Abschluss der unbeschwerten F-Jugend-Zeit.



Teilnehmende Mannschaften

bochumer hc 2 bochumer hc 1
VfL Gladbeck HSV Herbede
FC Schalke 04 Märk. Hattingen



Noch ein paar Schnappschüsse ...




----------------------------------------------------------------
© bochumer handball club