F-Jugend-Spielfest 2005/06


Beim alljährlich veranstalteten Spielfest des bochumer handball club 76 am 21.01.06 fanden sich in der Sporthalle des Lessing-Gymnasiums an der Dördelstraße in Langendreer viele kleine Nachwuchshandballer zum sportlichen Wettstreit ein. Vier Mannschaften von der SuS Schalke 96, Teutonia Riemke I, Teutonia Riemke II und Ausrichter bhc zeigten, was sie in den letzten Trainingsmonaten dazu gelernt haben.

Auf dem Spielfeld wurde um jeden Ball gekämpft und gerannt, aber es blieb auch genügend Zeit für einen kleinen Plausch mit dem Mitspieler oder einem fröhlichen Winken zur Oma. Denn in dieser Altersklasse (6 bis 8 Jahre) zählt weniger die Anzahl der Tore und die Platzierung als vielmehr der Spaß am Spiel. Stolz konnte am Ende jeder Minihandballer mit einer eigenen Urkunde und einer kleinen Aufmerksamkeit davon ziehen.

Für das leibliche Wohl der Kleinen und Großen sorgten die überaus engagierten Eltern der bhc-Kinder.

Hier gibt es ein paar Schnappschüsse...





Teilnehmende Mannschaften

bochumer hc Teutonia Riemke 1
Teutonia Riemke 2 SuS Schalke 96



Schnappschüsse

 
 






----------------------------------------------------------------
© bochumer handball club