E-Jugend bei Biefang-Turnier

25.06.2017

Am Sonntag ist die E-Jugend mit 11 Kindern zum Rasen-Turnier nach Oberhausen gefahren. Beim TV Biefang spielen befreundete Kinder mit, leider waren wir nicht in der gleichen Gruppe und konnten vorerst nicht miteinander spielen.

Das erste Spiel gegen TV Kappeln haben wir klar mit 4:2 für uns gewonnen. Dann haben wir jedoch einmal unnötig 9:7 gegen TuS Erkrath und einmal klar und deutlich gegen JSG Hiesfeld/Altenrade (sind hinterher 1. geworden) verloren. Da die Kids in der letzten Saison gelernt hatten "niemals aufzugeben", haben wir noch einmal klar und deutlich gegen TuS Holzheim gewonnen.

An dieser Stelle dachten wir, hier ist Schluss! Aber Pustekuchen, auf Grund unseres Kampfeswillen und der besseren Tordifferenz sind wir noch Tabellenzweiter geworden.

Im kleinen Halbfinale spielten wir gegen VfL Gladbeck und TV Bifang (endlich!), aber zu diesem Zeitpunkt hatten wir nur noch 5 Spieler. Westf. Welper lieh uns im Spiel (ausgerechnet gegen "unseren speziellen Lieblingsverein") VfL Gladbeck zwei ihrer Spieler aus (an dieser Stelle herzlichen Dank) und wir konnten wenigstens spielen. Währende des Spiels trudelten nach und nach Tom und Luis, die wieder umgedreht waren, ein und ab da waren wir wieder zu 7. Dieses Spiel konnten wir leider nicht mehr gewinnen, aber unsere Freunde aus Welper haben das Spiel danach klar gegen den VfL gewonnen (yeah!).

Das Spiel gegen TV Biefang war sehr spannend. Wir führten, Biefang holte auf, wir führten, Biefang glich aus und kurz vor Abpfiff konnten wir dann endlich das Spiel für uns entscheiden, 3:2 gewonnen! Leider hatte der Gastgeber somit seine Teilnahme um Platz 3 verspielt, Westf. Welper spielte um den 1. Platz, verlor aber gegen Hiesfeld und wurde 2.

Wir durften noch einmal gegen SC Bottrop um Platz 5 spielen, haben dieses Spiel aber wieder knapp, wie schon in Borken, verloren, waren aber glücklich und sehr zufrieden, dass wir so weit gekommen sind.

Endergebnis: Platz 6 von 20 teilnehmenden Mannschaften!

Es spielten in der Vorrunde mit: Charlotte, Hannah, Jari, Matteo und den Finalrunden: Tom, Nils, Jacob, Paul Lennox, Felix, Moritz und Luis Auf dem Bild ist noch Luk (war verletzt), Tine und unsere Fans Emma und Fynn

Tine






----------------------------------------------------------------
© bochumer handball club