20.12.2001



Allen Mitgliedern und Fans

FROHE WEIHNACHTEN
UND
EINEN GUTEN RUTSCH
IN DAS JAHR 2002 !!!

20.12.2001

Hinrunde

Die Hinrundenspiele sind abgeschlossen. Hier die Tabellenplätze (laut WAZ) unserer Seniorenmannschaften:
Damen I Landesliga 2. Tabellenplatz
Damen II Bezirksliga 7. Tabellenplatz
Damen III Kreisliga 6. Tabellenplatz
Herren I 1. Kreisklasse 7. Tabellenplatz
Herren II 2. Kreisklasse leider letzter :(


20.12.2001

bhc-aktuell

Wegen der früher angesetzten Qualifikationsrunde der gemischten D-Jugend müssen die letzten drei Spieltage der Meisterschaft vorgezogen werden. Das wird für unsere Jungen ein schweres Stück Arbeit mit einigen "englichen Wochen", da die vorverlegten Spiele nur noch an Trainingstagen ausgetragen werden können.

Hier die voraussichtlichen Termine:

20 Spieltag:      bochumer hc - SV Herbede
alter Termin: So   03.03.02, 11:15 Uhr, Dt. Reich
neuer Termin: Mi   16.01.02, 17:00 Uhr, Dt. Reich


21 Spieltag:      TSG Sprockhövel - bochumer hc
alter Termin: So   10.03.02, 15:00 Uhr, Glückaufhalle
neuer Termin: Di   22.01.02, 17:30 Uhr, Glückaufhalle


22 Spieltag:      bochumer hc - DJK Märk. Hattingen
alter Termin: Sa   16.03.02, 15:00 Uhr, Dt. Reich
neuer Termin: Mi   30.01.02, 17:00 Uhr, Dt. Reich


20.12.2001

bhc-aktuell

Das Meisterschaftsspiel B-Jugend - JSG Hattingen Welper 2
vom 12.01.02 ist verlegt auf

     Freitag, den 18.01.02 um 20:15 Uhr
     in der Halle Dördelstraße.

18.12.2001

bhc-aktuell

Das Meisterschaftsspiel DJK Märkisch Hattingen - C-Jugend
ist verlegt auf

     Samstag, den 12.01.2002 um 13:30 Uhr
     in der Halle Talstraße.

17.12.2001

WHV-Pokal Damen

Next please!Damen I - SpVG Steinhagen 22:18 (12:8)

Im Pokal läuft es rund für die Damen des bhc! In der 1. WHV-Pokalrunde gab es einen verdienten 22:18-Sieg gegen die Verbandsliga-Damen von der SpVG Steinhagen. Unsere Landesliga-Damen erwischten den besseren Start und führten schnell mit vier Toren. Die Abwehr störte wirkungsvoll die Angriffe der Gäste, die besonders beim Gegenstoß und im Spiel Eins-gegen-Eins gefährlich waren.

Es berichteten die WAZ und die Ruhr Nachrichten.

In der 2. WHV-Pokalrunde am 6. Januar
freut sich der bhc nun auf die
Regionalliga-Damen des VT/KLC Kempen.

17.12.2001

Damen

Damen III Damen III - Teutonia Riemke III    10:10 (5:4)
Im Lokalderby war unsere Mannschaft hoch motiviert. Doch die Riemkerinnen hielten mit ebenfalls einer guten Abwehrleistung dagegen. So endete das kampfbetonte Spiel in einem gerechten Unentschieden.

Damen II - ATV Dorstfeld    27:14 (13:7)
Die Mannschaft zeigte ein hervorragendes Laufspiel und eine sehr sichere Abwehr. Der Sieg war der Lohn einer geschlossenen Mannschaftsleistung.
Die Zeitungsberichte zum Spiel: WAZ und Ruhr Nachrichten.

16.12.2001

Herren

Herren II TuS Hattingen III - Herren II     34:8
Im letzten Vorrundenspiel musste unsere 'Zwote' wiederum eine Niederlage hinnehmen. Gegen die starken Hattinger und mit nur sechs Feldspielern hatten unsere Jungs dieses Mal keine Chance.

SW Gelsenkirchen Süd - Herren I   21:18 (12:5)
Die Mannschaft kam in der ersten Viertelstunde nicht aus dem "Quark". Es entstand kein Spielfluss, Chancen wurden nicht genutzt. So stand es nach 20 Minuten 8:3 für Gelsenkirchen. Dieser Vorsprung konnte bis zum Ende des Spiels nicht mehr kompensiert werden.

16.12.2001

Jugend

D-Jugend SG Linden-Dahlhausen - D-Jugend    4:14
Vor allem der Aufbau im Angriff mit Würfen aus der zweiten Reihe und vom Kreis, wie auch eine Vielzahl an erfolgreich abgeschlossenen Gegenstößen führte zu diesem Sieg unserer D-Jugendlichen.

DJK Märkisch Hattingen - E-Jugend    12:4
Stark ersatzgeschwächt, hatte die Mannschaft keine Chance das Spiel zu gewinnen. Die Mannschaft hat eine Leistung gezeigt, die ihren Möglichkeiten entsprach.

B- und C-Jugend-Jugend hatten spielfrei.

11.12.2001

Vorverlegtes B-Jugend-Spiel

B-Jugend B-Jugend - VfL Bochum    21:25 (10:12)
Im lokalen Derby hatten wieder die ein Jahr älteren VfL-er die Nase vorn. Unsere Jungs dagegen leider 12 Pfosten und 6(!) verworfene 7-Meter. Mit so viel Pech und Spielerausfällen (Georg, Beni, Bartek) war der Sieg heute einfach nicht drin.

09.12.2001

Damen

Damen II DJK Saxonia Dortmund - Damen II    17:22 (7:10)
Die Mannschaft konnte zum ersten Mal nach langer Zeit wieder überzeugen. Das Spiel wurde sofort hochkonzentriert und mit alter Kampfkraft angegangen. Beim Stande von 14:16 und in Unterzahl gab es eine kritische Situation, die aber durch kämpferischen Einsatz auf 14:18 ausgebaut wurde.
Folgendes war in der WAZ und den Ruhr Nachrichten zu lesen...

DJK Ewaldi Aplerbeck - Damen I   12:20 (7:11)
Zu Beginn des Spiels taten sich die Bochumerinnen gegen die 4:2-Deckung von Aplerbeck noch schwer. Zudem bekam man in der Deckung die gegnerische Kreisläuferin nicht in den Griff. Mit zunehmender Spieldauer lief es aber in Angriff und Abwehr besser.
Hier die Berichte aus der WAZ und den Ruhr Nachrichten.

Damen III hatten spielfrei.

09.12.2001

Herren

Herren II Herren II - DJK Westfalia Günnigfeld II    18:21 (8:11)
Unsere 'Zwote' begann das Spiel recht stark, nur leider nicht stark genug, um die 1. Halbzeit für sich zu entscheiden. Dem 3-Tore-Vorsprung der Günnigfelder lief man bis zum Schlusspfiff hinterher.

Herren I - BV Westfalia Bochum II     20:12 (10:5)
Ab der ersten Minute stand unsere Abwehr sehr sicher und ließ die Westfalia laufen, ohne große Möglichkeiten zuzulassen. Im Angriff schloss man sicher ab und baute schon früh eine sichere Führung aus. Im zweiten Spielabschnitt wurde die Partie zunehmend härter geführt. Auch jetzt erwies sich unser Team als das Cleverere und baute den Vorsprung konsequent aus.

09.12.2001

Jugend

E-Jugend E-Jugend - TSG Sprockhövel    5:7 (5:4)
In der ersten Halbzeit spielte die Mannschaft schönen Handball und führte schnell mit 3:0 Toren. Zur Halbzeit stand es noch 5:4 für unser Team. Aufgrund der aufkommenden Hektik und mangelhaften Chancenauswertung wurde in der zweiten Halbzeit kein Tor mehr erzielt.

DJK Märkisch Hattingen - D-Jugend   28:2 (13:1)
Beim heutigen Spiel wurden unseren Spielern gnadenlos die Schwächen in der Abwehr aufgezeigt. Jeden Angriffsfehler bestraften die Spieler von Hattingen mit einem Kontertor. Der Gastgeber war in allen Belangen überlegen.

Unsere C-Jugend hatte spielfrei.

Schalke 96 - B-Jugend    15:28 (6:13)
Mit dem neuen (alten) Torwart Björn musste die B-Jugend den Ausfall von Georg gegen den Tabellenletzten verkraften. Am Ende war das ein verdienter Sieg, der mit besserer Chancenauswertung auch höher ausfallen konnte.

07.12.2001

bhc-news

Die freudige Nachricht erreicht uns verspätet:
Am 18.11.2001 wurde Kai-Merit Kampfrath geboren!

Herzliche Glückwünsche an Carmen, Thomas und den großen Bruder Torben.

04.12.2001

Kreispokalspiel der Damen

TV Datteln 09 - Damen III    16:13 (6:6)
Obwohl die Dattelnerinnen eigentlich in der Pokalrunde nicht weiter kommen wollten, konnten unsere bhc-Frauen dieses Spiel einfach nicht gewinnen. Viele 100%ige Torchancen wurden vergeben, in Angriff und Abwehr kämpfte jeder für sich allein. So nutzen die Gegnerinnen konsequent unsere Fehler und Unzulänglichkleiten und fuhren einen am Ende verdienten Sieg ein.

02.12.2001

Spielverlegung

Am Dienstag, den 11.12.2001, um 16:45 Uhr
in der Halle Deutsches Reich
findet das vorverlegte B-Jugend-Spiel gegen VfL Bochum statt.

02.12.2001

Damen

Damen I Damen I - HSE Hamm    31:11 (13:8)
Mit der bisher besten Saison-Leistung erzielten die Landesliga-Damen des bhc einen deutlichen Sieg. Das Konzept, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen, den Rhythmus der gegnerischen Mannschaft zu stören und selbst die einfachen Tore aus dem Rückraum zu erzielen, ging voll auf.

Damen II - SC Huckarde-Rahm    15:15 (8:10)
Auch in diesem Spiel konnte die Mannschaft nicht an alte Leistungen anknüpfen. Sie spielte übernervös und nutzte die Torchancen nicht. In den letzen 10 Minuten der zweiten Halbzeit erwachte die alte Kampfkraft in der Mannschaft und ein 15:15 konnte erkämpft werden.

Die Spielberichte zu den beiden Damenspielen: Ruhr Nachrichten und WAZ

Unsere Damen III hatten spielfrei.

02.12.2001

Herren

Herren I1 TB Beckhausen II - Herren I    12:23 (7:12)
Eine überzeugende Mannschaftsleistung (ohne Auswechselspieler) führte unsere Herren I zu einem auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Besonders die Abwehrleistung (nur 12 Gegentore) ist hervorzuheben.

DJK Märkisch Hattingen II - Herren II    27:17 (12:7)
Währen unsere 'Zwote' in der ersten Halbzeit noch einigermaßen gut mithalten konnte, war nach den ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit schon klar, dass es schwer sein wird dieses Spiel noch zu kippen.

02.12.2001

Jugend

C-Jugend C-Jugend - TSG Sprockhövel    8:28 (2:13)
Technische Fehler, vor allem in der Offensive, brachten dem Gegner zu viele Gegenstöße, die sie in diesem Spiel gnadenlos nutzten.

D-Jugend - TSG Sprockhövel    5:7 (2:1)
Unsere D-Jugendlichen mussten mit nur 5 Feldspielern antreten und kurzzeitig, während der ersten Halbzeit aufgrund der Verletzung von Jakob, sogar mit 4 Feldspielern auskommen. Die Sprockhöveler nutzten ihre zahlenmäßige Überlegenheit aus und gewannen das Spiel knapp mit einem 2-Tore-Vorsprung.

SV Herbede - E-Jugend    8:4
In einem sehr guten Spiel scheiterte unsere Mannschaft in der zweiten Halbzeit an der schlechten Chancenauswertung, sonst wäre mehr möglich gewesen.

Die F-Jugend hat zwar wieder alle Spiele beim Spielefest der JSG Winz verloren, doch fielen die Niederlagen schon nicht mehr so hoch aus. Die Mannschaft gewinnt immer mehr Selbstvertrauen in ihr eigenes Können, so das der erste Sieg bald greifbar ist.

Die B-Jugend hatte dieses Wochenende spielfrei.

bochumer handball club

MAILING-LISTE


Anmelden
Abmelden


SPONSOREN

Beber Garten und Landschaftbau
Bowling Treff
Grunewald
Kiefernklause
La Mirage
MM's Haarwerkstatt
Trendfriseur Römpke
Salon Sommer


DOWNLOAD

Acrobat Reader 5.0 kostenlos, wird für Dateien im .pdf Format benötigt
Internet Explorer kostenlos, alle Versionen