bochumer handball club bochumer handball club


10.05.2005

Saisonabschlussfeier



10.05.2005

Kreispokalendspiel

Das Endspiel um den Kreispokal ist wegen Terminschwierigkeiten in Hattingen verlegt worden:

     HSC Recklinghausen - Damen I
     Donnerstag, 12.05.2005
     19:30 Uhr
     Sph Schürenkamp in Gelsenkirchen, Grenzstr. (8849)

08.05.2005

Herren

Herren Herren - VfL Niederwenigern     21:16 (10:3)
Im letzten Saisonspiel musste gegen Niederwenigern auf jeden Fall ein Sieg her. Nur so konnte der 4.-letzte Tabellenplatz erreicht werden, der die Chance auf den Klassenverbleib bedeutete. Trotz - oder gerade wegen - der vorausgegangenen Wülfte-Mannschaftsfahrt waren alle an Bord - sogar mehr als auf den Spielbericht passten. Von Beginn an zeigten unsere Herren ihren unbedingten Siegeswillen und konnten die schnell heraus gespielte hohe Führung bis zum Ende der Partie halten.

Nun muss man auf die Schützenhilfe von "oben" hoffen: erst nach dem Ende der Relegationsspiele zum Abstieg in den Bezirksligen (ca. 22.5.) wird feststehen, ob die bhc-Herren den Klassenerhalt feiern können!!

30.04.2005

Senioren

Damen III Westf. Welper - Damen III     8:13 (4:8)
Unsere Damen III beendeten die Saison mit einem grandiosen sieg gegen den Tabellennachbarn Westf. Welper. Konzentriert agierten sie in Angriff und Abwehr und nutzten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung souverän ihre Chance, durch einen Sieg einen möglichen Aufstiegsplatz zu erreichen. Sies soll sich aber erst am letzten Spieltag (die bhc-Frauen haben spielfrei) entscheiden...

Herren - VfL Hüls     15:21 (11:11)
Mit einem Sieg im vorletzten Meisterschaftsspiel hätten unsere Herren einen wichtigen Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz gemacht. Doch leider hat es nicht gereicht. Gegen eine top-besetzte Hülser Mannschaft konnte man zwar zu Beginn gut mithalten. In der 2. Hälfte hatten die bhc-Männer dem gegnerischen Sturm nicht mehr viel entgegen zu setzen und mussten sich geschlagen geben. Somit muss nun doch bis zum letzten Spieltag gezittert werden...

27.04.2005

Senioren

Damen I DJK Ewaldi Aplerbeck - Damen I     19:23 (9:11)
Im letzten Meisterschaftsspiel auf der Trainerbank konnte sich Michael Danisch über einen ungefährdeten Sieg seiner Damen I freuen und die Saison mit einem 6. Tabellenplatz beenden.
Hier die Berichte aus der WAZ und den Ruhr-Nachrichten...

PSV Recklinghausen II - Damen II     17:12 (12:5)
Trotz einer Steigrung in der 2. Halbzeit konnten unsere Damen II die deutliche Niederlage in Recklinghausen nicht abwenden. Am Saisonende steht das Team von Kordula Breitsprecher und Jochen Pohl auf dem 6. Tabellenplatz.
Mehr in der WAZ und den Ruhr-Nachrichten...

Herren - SuS Schalke 96 II     16:19 (8:11)
In diesem für den Klassenerhalt wichtigen Spiel konnten unsere Herren (ersatzgeschwächt) in beiden Halbzeiten nicht wirklich überzeugen. So entscheiden die beiden letzten (Heim-) Meisterschaftspartien über "Sein oder Nichtsein". Eine rege Zuschauerunterstützung wäre bestimmt hilfreich...

21.04.2005

Damen I im Endspiel des Kreispokals

VfL Gladbeck - Damen I    16:27 (8:14)
Im Halbfinalspiel des Damen-Kreispokals trafen unsere Damen I auf den Landesligisten VfL Gladbeck. Bis zur Hälfte der 1. Halbzeit tat man sich richtig schwer und Gladbeck konnte immer wieder eine Führung herausspielen. Dann jedoch mussten sich Gladbecks Landesliga-Damen der technischen Überlegenheit unserer Frauen geschlagen geben.

Das Endspiel bestreiten unsere Damen I und HSC Eintr.Recklinghausen (designierter Aufsteiger aus der Landesliga in die Verbandsliga) in einer Doppelveranstaltung mit dem Männerendspiel:

     am Donnerstag, 12.5.2005
     in der Kreissporthalle Hattingen (862), Goethestr.

     Damen: 18:30 Uhr
     HSC Eintr.Recklinghausen - Damen I

     Herren: 20:15 Uhr
     TuS Hattingen - HSC Eintr.Recklinghausen

21.04.2005

Vorschau

Vorschau auf das kommende Wochenende:
letztes Meisterschaftsspiel der Damen I und Damen II

Sa 23.4., 17:00 Uhr,
DJK Ewaldi Aplerbeck - Damen I,
Sph Aplerbeck II (geändert!!)

Sa 23.4., 18:00 Uhr,
PSV Recklinghausen 2 - Damen II,
Sph Reckl.-Nord

So 24.4., 14:45 Uhr,
Herren - SuS Schalke 96 II,
Sph Lessinggymnasium

Das Spiel der Damen III am Sonntag fällt aus - Rotthausen hat aus Spielerinnenmangel abgesagt - und es wird wegen des nahen Saisonendes auch nicht mehr nachgeholt.

21.04.2005

Damen

Damen I Damen I - HSG Menden-Lendringsen     27:26 (11:11)
In einem temporeichen und hektischen Spiel gingen unsere Damen I am Ende doch als knapper Sieger vom Platz. Vor diesem letzten Heimspiel wurde Spielführerin Silke Mellinghaus verabschiedet. Mehr als 10 Jahre lang war sie eine der wichtigsten Leistungsträgerinnen des bhc und hatte entscheidenenden Anteil an den Aufstiegen in die Landes- und Verbandsliga.
Mehr in der WAZ und den Ruhr-Nachrichten...

Damen II - TuS Ickern     22:19 (13:11)
Zum Spiel hier der Bericht der WAZ und der Ruhr-Nachrichten...

DJK SW Ge-Süd II - Damen III     13:27 (5:15) Es war von an Anfang an ein klares Spiel für unsere Damen III. Unverkrampft wurden schöne Spielkombinationen gezeigt, aus einer sicheren Abwehr Tempogegenstöße gestartet.

21.04.2005

Herren

Herren HTV Recklinghausen II - Herren     24:20 (9:10)
Die erste Halbzeit zeichnete sich durch einen spannenden Schlagabtausch beider Mannschaften aus, wobei die bhc-Herren mit einem verdienten 1-Tore-Vorsprung in die Pause gingen. In der 2. Hälfte erhöhte der Gastgeber (Tabellenzweiter) den Druck, übernahm die Führung und gab diese bis zum Ende der Partie nicht wieder ab.

11.04.2005

Kreispokal


Im Halbfinale des Kreispokals treten unsere Damen I gegen den VfL Gladbeck (Landesliga) an. Das andere Halbfinalspiel bestreiten die Mannschaften HSC Recklinghausen und ETSV Witten I.

     VfL Gladbeck – Damen I
     Mittwoch, 13.04.05 um 20:45 Uhr,
     Riesener Sporthalle (8883).

11.04.2005

Damen

Damen II TV Unna II - Damen II     21:25 (9:16)
Im gestrigen Spiel hat die bhc-Mannschaft endlich mal wieder im richtigen Moment ihren unbedingten Siegeswillen gezeigt. Eine Mischung aus spielerisch schön vorbereiteten Toren und erkämpften Treffern trugen dem Sieg bei.
Hier die Berichte aus der WAZ und den Ruhr-Nachrichten...

TV Arnsberg - Damen I     20:20 (10:9) Nur zwei Tage nach dem schweren Spiel gegen den Spitzenreiter, holten die bhc-Damen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen Punkt in Arnsberg.
Ausführlicher in den Zeitungsberichten der WAZ und den Ruhr-Nachrichten...

11.04.2005

Herren

Herren Herren - PSV Recklinghausen     15:33 (9:15)
Gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer konnten unsere Herren gestern nichts ausrichten. In der ersten Hälfte überraschte man die Gäste immer wieder mit herausgespielten Toren, auch die Abwehr hatte sehr gute Phasen. So betrug die Recklinghausener Führung zur Pause nur 6 Tore. Dieses Kräfte zehrende Spiel konnte in der 2. Halbzeit nicht mehr fortgeführt werden und mit schwindender Kraft der bhc-Herren zog der Gegner davon.

11.04.2005

Nachholspiel Damen I

Damen I TuS Jahn Dellwig - Damen I     26:24 (12:13)
In einem spannenden Spiel (Donnerstag, 7.4.) gegen den Tabellenführer konnten unsere Damen I in der 1. Halbzeit immer wieder eine knappe Führung halten. Nach einem Einbruch in der 2. Hälfte zogen die Gastgeberinnen mit 22:17 davon. Doch die bhc-Frauen steckten nicht auf und konnten sich bis kurz vor Ende der Partie auf ein 24 : 24 heranarbeiten. Die beiden Siegtore für Dellwig fielen in den letzten Sekunden…

11.04.2005

Nachholspiel Damen III

Damen III TV Wattenscheid - Damen III     12:12 (7:3)
Nach der langen Osterferienpause beim Nachholspiel von Dienstag, 05.04.05, kamen unsere Damen III nicht richtig in Fahrt und gaben die 1. Halbzeit komplett ab. Erst nach der Pause kam die Wende, mit konsequenter Abwehrarbeit konnten sie sich einen 10 : 12-Vorsprung erarbeiten. Durch 2 unglückliche Tore mussten sie sich am Schluss doch mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Das Meisterschaftsspiel Damen III – SW Ge-Süd I ist von den Gelsenkirchenerinnen abgesagt worden (fehlender Spielerinnen). Wegen des nahen Saisonendes wird es auch nicht mehr nachgeholt (Terminprobleme).

05.04.2005

Damen

Damen II TuS Jahn Dellwig II - Damen II     19:18 (10:12)
In der ersten Halbzeit kamen unsere Damen II nicht so richtig in Schwung. Erst nach dem deutlichen 8:5 der Gastgeberinnen erspielten sie sich durch ein konsequentes Angriffsspiel die Halbzeitführung. Die 2. Hälfte zeichnete sich durch einen Schlagabtausch beider Mannschaften aus, erst in den Schlussminuten zeigten die bhc-Frauen Nerven und mussten die Punkte in Dellwig lassen. Hier der Spielbericht...
Außerdem war folgendes in der WAZ und den Ruhr-Nachrichten zu lesen...

   

SPONSOREN



DOWNLOAD

Acrobat 
Reader 5.0 kostenlos, wird für Dateien im .pdf Format benötigt
Internet 
Explorer kostenlos, alle Versionen
 

Valid HTML 4.01!