30.03.2003

Kreispokal - Halbfinale

Unsere Damen I stehen im Halbfinale des Kreispokals:

    VfL Gladbeck - bochumer hc
    am Feitag, 11.04.03
    um 19:30 Uhr
    in der Riesener-Sporthalle in Gladbeck (0883).

30.03.2003

Damen

Damen III Damen III - TuS Ickern II      16:12 (9:8)
Heute musste ein Sieg her. Nur so hatten unsere Damen III noch die Chance, die rote Ligalaterne abzugeben. Und es wurde ein Klasse-Spiel!! Von Anfang an kämpften alle voll konzentriert um jede Chance, vorn und in der Abwehr. In der ersten Halbzeit schenkten sich beide Mannschaften nichts, die bhc-Frauen gingen mit einer knappen Führung in die Pause. In der 2. Hälfte konnten sie mit einer unvermindert kämpferischen Einstellung den Vorsprung ausbauen und den verdienten Sieg feiern.

Damen I - HSC Eintr. Recklinghausen II     19:16
Es war ein ausgeglichenes, kampfbetontes und spannendes Spiel, in dem lange Zeit nicht sicher war, wer als Sieger vom Platz gehen wird. Am Ende konnten sich die bhc-Damen durchsetzen und einen weiteren Sieg auf ihr Konto verbuchen.

Damen II - TuS Ickern I     14:16
Die Zwote hatte heute die große Chance endlich als Sieger vom Platz zu gehen. Konzentriert in der Abwehr und treffsicher im Angriff konnte sie mit einem 3-Tore-Vorsprung in die Pause gehen. Leider ließen in der zweiten Hälfte die Kräfte nach und man vergab einige gute Chancen. Der Gegner wurde immer selbstsicherer, holte den Rückstand auf und schaffte am Ende sogar den Sieg. Ausführlicher...

30.03.2003

Herren

Herren II Herren II - VfL RW Dorsten II     14:37 (7:18)
Die zweite bhc-Herrenmannschaft musste auch heute die zwei Punkte an die Gastmannschaft abgeben. Es wurde eine recht hohe Niederlage, aber die Jungs kämpften und verloren mit Anstand (Zitat vom eigenen Torwart, der sich heute als Kreisläufer und Linksaußen betätigen durfte). Der Kommentar...

Herren I - TV Germania Hüllen     18:22 (9:10)
Wie schon in den vergangenen Spielen, wurde die Begegnung in der 1. Halbzeit verloren. Doch diesmal war der Spielverlauf anders.  Musste der bhc in den letzten Spielen einen Rückstand aufholen, konnte man in diesem Spiel die Begegnung leider nicht vorzeitig für sich entscheiden. Mehr dazu...

23.03.2003

Damen

Damen II TV Wanne 1885 - Damen II     29:17 (14:8)
Da drei Spielerinnen krankheitsbedingt geschwächt in die Partie gingen, konnte das Team von André Ronge dem Tempospiel des Gegners nicht über 60 Minuten Paroli bieten. Immer wenn der bhc sich gerade herangekämpft hatte, schaffte es Wanne, einige Tore in Folge zu erzielen und sich erneut abzusetzen. Mehr...
Hier die Berichte der WAZ und der Ruhr-Nachrichten.

VfB Günnigfeld - Damen III     13:13 (7:4)
Nach einer völlig verkorksten 1. Halbzeit, in der einfach rein gar nichts zusammen lief bei unseren Damen III, legten sie in der 2. Hälfte das verkrampfte Spiel langsam ab und konnten zur Pause noch den Augleich erzielen. Was dann folgte, war kein besonders sehenswertes Spiel, aber ein spannender Schlagabtausch. Ausführlicher...

DJK Ewaldi Aplerbeck - Damen I    11:20 (5:9)
Von Beginn ging vor allem die Abwehr sehr konzentriert zur Sache. Anders als zuletzt konnte die offensive 3:2:1-Deckung immer wieder Bälle des Gegners abfangen und zu erfolgreichen Tempogegenstößen nutzen. Doch nach der guten ersten Hälfte (Halbzeitstand 9:5) lief es in der zweiten Halbzeit im Angriff plötzlich nicht mehr so rund. Mehr...
Die Zeitungsberichte: WAZ und Ruhr-Nachrichten.

Und dann gab es auch noch diesen Bericht über den Handballsport in Bochum.

22.03.2003

Herren

Herren I TV Datteln II - Herren I     20:16  (8:8)
Das Spiel begannen die bhc-Herren locker aber konzentriert. Sie konnten das Spiel beim Spitzenreiter 30 Minuten völlig ausgeglichen gestalten, was auch der Halbzeitstand von 8:8 zeigt. Vorne bereiteten sie Datteln erhebliche Schwierigkeiten mit einer Spielweise die durch Ruhe und Positionswechsel geprägt war. Der Sensationssieg ist sicherlich möglich gewesen.

Die Herren II sind gegen TG Ückendorf II nicht zum Spiel angetreten. Wegen Erkrankungen und Verletzungen konnten nicht einmal 5 Spieler zusammengebracht werden. Hier ein Kommentar dazu...

22.03.2003

Jugend

B-Jugend VfL Hüls - B-Jugend     22:14 (12:4)
Auch im letzten Spiel dieser Saison war unserer B-Jugend kein Sieg vergönnt. Wieder mussten wir mit dem Verletztenpech hadern und wieder spielten wir mit einer anderen Aufstellung, ohne Auswechselspieler. Ausführlicher...

19.03.2003

Spielwochenende 22./23.03.2003

Am Sonntag, den 23.03.03 fahren unsere F-Jugendlichen zum letzten Spielfest dieser Saison nach Märkisch Hattingen - Beginn: 11 Uhr.

18.03.2003

E-Jugend

E-Jugend E-Jugend - VfL Gladbeck II     16:18 (9:9)
In einem spannenden sehr guten Spiel standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Die Gladbecker waren der erwartet schwere Gegner. Unserer  Mannschaft gelang es jedoch das Spiel offen zu halten was auch der Halbzeitstand von 9:9 Toren belegt. Am Ende ging das Spiel mit 16:18 Toren durch Pech verloren.

16.03.2003

Damen

Damen I Damen I - TV Beckum     15:10 (7:4)
Die Gäste spielten von Beginn an sehr engagiert und führten nach 10 Minuten bereits mit 1:4. Erst danach wachte der bhc auf, begann in der Abwehr dagegenzuhalten und konnte das Spiel zur Pause noch drehen. Doch auch in der zweiten Spielhälfte kam der Angriff nicht richtig in Fahrt. Unsere Abwehr und insbesondere die Torfrauen ließen aber weiterhin kaum Gegentore zu, so dass schließlich ein Sieg gesichert werden konnte.
Hier die Zeitungsberichte der WAZ und der Ruhr-Nachrichten.

HSpvgg Herten - Damen III     10:9 (4:4)
Von Beginn an war es eine konzentrierte Partie auf beiden Seiten, besonders in der Abwehr wurde gut gearbeitet, beide Torhüterinnen hatten einen superguten Tag erwischt. In den letzten Minuten war es nur das letzte Quentchen Glück, das die Hertenerinnen treffen ließ und uns nicht. Mehr...

Das Spiel Damen II - DJK BW Annen ist ausgefallen, da der bhc aus Spielerinnenmangel nicht angetreten ist.

16.03.2003

Herren

Herren II Herren II - HSG DJK Rauxel-Schwerin III     20:22 (10:11)
In der ersten Halbzeit konnte der bhc das Spiel ausgeglichen gestalten. Sowohl in der Abwehr als auch im Angriff lief es gut. Die zweite Halbzeit war die konsequente Fortsetzung von gutem Abwehrverhalten und kämpferischem Einsatzwillen. Leider versäumten unsere Jungs einige klare Torchancen zu nutzen, sonst hätten sie das Spiel sicherlich noch umbiegen können.

Herren I - TG Ückendorf     18:21
Der bhc verlor das Spiel gegen den Tabellennachbarn verdient. Ausschlaggebend hierfür war die sehr schwache 1. Halbzeit, in der der Gegner zum Tore werfen eingeladen wurde. Nach dem Wechsel ging endlich ein Ruck durch die Mannschaft. Doch weniger als 3 Tore Abstand wurden auch im 2. Abschnitt nicht erreicht. Mehr...

16.03.2003

Jugend

B-Jugend B-Jugend - SV Herbede     13:20 (7:12)
Abstimmungsporobleme in der Abwehr brachten uns in der ersten Halbzeit deutlich in Rückstand. Das feste Vorhaben aus der Halbzeit es in der zweiten Halbzeit besser zu machen wurde zu Beginn gut umgesetzt. Nachdem aber drei klare Torchancen in Folge vergeben und zwei Tore nicht gegeben wurden, kam das Zitterhändchen zurück. Mehr zum Spiel...

E-Jugend - TuS Ickern     19:11
Mit einer überzeugenden Leistung gelang der E-Jugend ein überzeugender Sieg gegen den TuS Ickern. Endlich einmal wurde das im Training erlernte im Spiel umgesetzt. Besonders in der ersten Halbzeit stand die 1:5  Abwehr hervorragend und der Gegner kam selten zum Torwurf. In der zweiten Halbzeit war ein schönes Zusammenspiel zu erkennen.

12.03.2003

Damen

Damen III Damen III - ETSV Witten II      9:11 (5:7)
Noch nie waren wir so nahe dran gewesen, die Frauen von Witten zu besiegen. Es war ein offener Schlagabtausch, wobei es ein faires Spiel blieb. Dann jedoch hätten wir es in der Hand gehabt, das Geschehen zu unseren Gunsten zu kippen. Nachdem Witten in der 13. Minute der 2. Halbzeit das 10. und vorerst letzte Tor geworfen hatte, vergaben wir bis zu den letzten Sekunden (denn da fiel das 11. Tor für Witten) immer wieder Chance um Chance. So endete die enttäuschende Partie mit einem Sieg für Witten.

09.03.2003

Spielverlegungen

Kreisliga Damen:
bochumer hc III - ETSV Witten II auf Wunsch von Witten verlegt.

    Alter Termin:
      Sonntag, 09.03.03, 10:45 Uhr,
      Halle Franz-Dinnendahl RS II (869)

    Neuer Termin:
      Mittwoch, 12.03.03, 20:15 Uhr,
      Halle Wiemelhausen (856)

Gem. E-Jugend, Staffel 2:
E-Jugend - VfL Gladbeck II auf Wunsch von Gladbeck verlegt

    Alter Termin:
      Sonntag, 23.02.03, 16:30 Uhr,
      Franz-Dinnendahl RS II (869)

    Neuer Termin:
      Dienstag, 18.03.03, 17:00 Uhr,
      Halle Dt. Reich (861)

09.03.2003

Damen

Damen I SG HC Dormund-Süd - Damen I    18:24 (7:10)
In der ersten Halbzeit konnte sich der bhc vor allem deswegen nie entscheidend absetzen, weil die Abwehr nicht so sicher stand wie sonst und im Angriff zu viele klare Torchancen vergeben wurden. Auch nach der Pause hielten die Gastgeberinnen zunächst gut mit, erst eine Schwächphase zwischen der 40. und 50 Minute konnten wir nutzen, um von 13:17 auf 13:21 davonzuziehen. Damit war das Spiel entschieden, Dortmund konnte nur noch Ergebniskosmetik betreiben.
Hier noch die Berichte der WAZ und der Ruhr-Nachrichten.

SG HC Dormund-Süd II - Damen II     11:11 (5:5)
Ein verdientes Unentschieden erkämpften sich die Bezirksliga-Damen des bochumer hc gegen die Zweitvertretung von Dortmund-Süd. Das Spiel war immer eng, zur Halbzeit stand es 5:5 und nur zweimal konnte der bhc mit zwei Toren in Führung gehen. Grundlage für den Punktgewinn war nach Einschätzung des Trainers die sehr gute Abwehrarbeit.
Lesen Sie mehr in der WAZ und den Ruhr-Nachrichten.

09.03.2003

Herren

Herren I Waltroper HV II - Herren I     16:17 (7:10)
Ohne 5 Spieler siegten die bhc-Herren gegen eine gute Waltroper Mannschaft letztlich knapp aber verdient. Obwohl die Anfangsphase recht ausgeglichen war, konnte der bhc mit einem 3-Tore-Vorsprung in die Pause gehen. Scheinbar hatte sich Waltrop für die 2. Halbzeit eine Menge vorgenommen. Der Wille, das Spiel zu kippen, war unübersehbar. Die spannendsten Momente ereigneten sich in den letzten 30 Sekunden. Hier erfahren Sie mehr...

Herren II - VfL Hüls II     14:22 (9:10)
Wieder einmal ohne Auswechselspieler, empfing heute unsere 2. Herrenmannschaft den Tabellenersten (mit voller Bank). Das Spiel des bhc prägte konsequente Abwehrarbeit, aber leider kein konsequentes Ausnutzen von Torchancen. Während der bhc in der ersten Halbzeit immer wieder in Führung lag und diese erst kurz vor der Pause abgeben musste, schloss man in der zweiten Halbzeit zu oft zu unkonzentriert ab und verlor das Spiel am Ende noch recht deutlich.

09.03.2003

Jugend

E-Jugend FC Schalke 04 - E-Jugend     0:17
Gegen einen sehr schwachen Gegner musste die Mannschaft nur das Nötigste tun, um denoch mit 17:0 Toren zu gewinnen. Der BHC brauchte allerdings 10 Minuten bis zum ersten Torerfolg gegen Schalke 04, sonst wäre der Sieg wohl noch höher ausgefallen.

RW Dorsten - D-Jugend     11:21 (3:10)
Schnell und aggressiv fing unsere Mannschaft an und schon in der 6. Minute stand es 6:2. Es war endlich in diesem Spiel das zu sehen, was in der Vorrunde begeisterte: Spiellust und Kombinationsspiel. Immer wieder ließ die Mannschaft den Ball schnell laufen. Wenn die Konzentration im Abschluss besser gewesen wäre, wäre der Halbzeit-Vorsprung deutlich größer als 10:3 ausgefallen. In der zweiten Halbzeit ließ die Konzentration in der Abwehr nach, und der Gegner kamm zu leichten Torchancen, was allerdings den Endstand nicht großartig beeinflussen konnte.

HSG DJK Rauxel-Schwerin - B-Jugend     22:15 (8:6)
Der Versuch ohne Abwehr zu spielen ging schief. Es war absolut keine Gegenwehr zu erkennen. Schlafwagenhandball! Nach verschlafenem Beginn der zweiten Halbzeit (7 Tore Rückstand) kämpften wir uns bis auf 3 Tore heran. Doch dann brachten uns Unkonzentriertheiten (dumme Abspiele, nicht Fangen des Balles, Verlieren des Balles ohne Bedrängnis, ... ) endgültig auf die Verliererstrasse.

07.03.2003

D-Jugend

D-JugendD-Jugend - ETG Recklinghausen     11:8 (6:4)
Einen schweren Stand hatte unsere siebenköpfige Truppe - kein Auswechselspieler (Epidemie fortgesetzt), dafür aber ein Gegner, der außer Konkurrenz spielt und körperlich größer ist. Aber unsere Truppe zeigte von Anfang an Laufbereitschaft und spielte schnell im Angriff und aufmerksam in der Abwehr. Deshalb fielen die meisten Tore durch Gegenstöße, die Jakob's Paraden immer wieder ermöglichten. Am Ende ein verdienter Sieg, der durchaus größer sein konnte.

06.03.2003

Damen III

Damen III SV Teutonia Riemke III - Damen III     14:17 (7:6)
Den zweiten Sieg in Folge konnten unsere Damen 3 im verlegten Meisterschaftsspiel gegen Riemke einfahren. Es war bis zur Mitte der 2. Halbzeit kein sehenswertes Spiel, dann jedoch machten sich die vielen Handballjahre Erfahrung bezahlt und abgeklärt wurde auch die kleinste Torchance ausgenutzt.

05.03.2003

F-Jugend-Spielfest

F-JugendDas vom bhc ausgerichtete Spielfest für die F-Jugend am 1.3.2003 war für alle Kinder wieder sehr erfolgreich. Neben den beiden eigenen Mannschaften sorgten die Gäste vom TV Gladbeck, SW Gel.-Süd, SuS Olfen und Märk. Hattingen wieder für spritzige und abwechslungsreiche Spiele. Unsere Großen gewannen drei von fünf Spielen und die Kleinen und Neuanfänger erkämpften sich auch einen Sieg und ein Unentschieden! Mehr darüber lesen Sie hier...

03.03.2003

Vereinsjugendtag

Der bhc führt seinen diesjährigen Vereinsjugendtag

   am Montag, den 17.03.2003
   um 19.00 Uhr
   im Vereinshaus Langendreer 04, Am Leithenhaus 12-14

durch.

Alle sind herzlich eingeladen!

02.03.2003

Jugend

B-Jugend B-Jugend - SV Westerholt     11:20 (7:12)
Ohne Auswechselspieler mussten die bhc-Jugendlichen gegen den Tabellenführer antreten. Doch unsere Mannschaft kämpfte hervorragend. Bis zum 10:14 wurde der Torabstand gegen eine gute Westerholter Mannschaft noch in Maßen gehalten. Doch dann machten sich die fehlenden Auswechselspieler bemerkbar. Ausführlicher im Spielbericht...

   
bochumer handball club

MAILING-LISTE


Anmelden
Abmelden


SPONSOREN

Beber 
Garten und Landschaftbau
Bowling Treff
DBV-Winterthur
Grunewald
MM's Haarwerkstatt
Salon Sommer
Zweirad Reich


DOWNLOAD

Acrobat 
Reader 5.0 kostenlos, wird für Dateien im .pdf Format benötigt
Internet 
Explorer kostenlos, alle Versionen
 

Valid HTML 4.01!